2.0, 3.0 oder 4.0 – vom Fitbit Armband über Google Glasses bis zum SmartHome – technischer Fortschritt ermöglicht immer komplexere, kleinere, schnellere Lösungen. Von sinnvoll bis sinnfrei werden Alltagsgegenstände smart und Information in BigData Umfang zugänglich.

Was verändert sich dadurch in unserem Alltag, Berufsleben, in unserer Ausbildung? Die Wege zu konsumieren wandeln sich ebenso schnell wie die Möglichkeiten sich zu informieren. Die Kommunikation wird kürzer, schneller.

Wir gestalten mit der Social Media Week Hamburg eine Woche Konferenz zu Themen rund um Social Media, Digital & Tec. Vom 23. – 27. Februar wird 2015 bereits zum 4. Mal in Hamburg die Social Media Week stattfinden, die sich in verschiedene Levels an Profis und Professionals ebenso wendet wie an Einsteiger aller Altersklassen.

„Upwardly Mobile : The Rise of the Connected Class“ ist das Leitmotiv der global stattfindenden Social Media Week 2015. Neben Hamburg sind im Februar auch Jakarta, Lagos, Milan und New York Gastgeber-Städte. Bereits in den letzten beiden Jahren haben wir uns in Hamburg Fragen der digitalen und räumlichen Mobilität gewidmet. „Mobile“ und „Mobility“ – Diese Themen gewinnen weltweit an Bedeutung –  aus der Sicht von Individuen und Unternehmen, von Nutzern und Machern.

Die Social Media Week Hamburg bietet eine Woche Programm an dezentralen Orten in der Stadt, finanziert durch Partner & Sponsoren und deshalb kostenlos für die Teilnehmer. Für die SMWHH ist der Netzwerk-Gedanke zentral. Daher laden wir unser Netzwerk ein, das Programm mitzugestalten: Der SMWHH Beirat erarbeitet eine Reihe von Veranstaltungen, und Partner wie das betahaus Hamburg, die HAW, das Hamburg Museum oder das Thalia Theater organisieren Paneldiskussionen und Workshops oder eigene Thementracks.

Wir laden Euch ein, eine erste Idee, einen eigenen Vortrag oder eine fertig konzipierte Diskussionsrunde vorzuschlagen. Via http://socialmediaweek.org/submit-event/ kann bis zum 5. Dezember 2014 jede/r einen Beitrag zum Programm einreichen – wir halten in unserem Programm und in den SMW Locations Platz für Input aus dem SMWHH Netzwerk frei.

Alle Möglichkeiten sich als Einzelperson, ModeratorIn, BloggerIn, Unternehmen oder Agentur zu beteiligen findet ihr auf der Homepage der Social Media Week Hamburg im Bereich ‚Get Involved’.

TeilnehmerInnen können sich ab dem 14. Januar 2015 auf der Homepage kostenfrei zu den einzelnen Veranstaltungen anmelden und sich ein individuelles Programm erstellen.

Wir freuen uns auf eine spannende Woche!

Euer #SMWHH Team

Homepage: www.socialmediaweek.org/hamburg
Youtube: www.youtube.com/user/SMWhamburg
Facebook: www.facebook.com/smwhamburg
Twitter: @smwhamburg